03.07.2011 Ein voller Erfolg

Birde & Tiny können es kaum fassen
Birde & Tiny können es kaum fassen

Unsere erste Charity-Veranstaltung war ein voller Erfolg. Dank der zahlreichen Helfer konnten wir zusammen mit dem Golfclub Husumer Bucht ein tolles Charity-Turnier und eine wundervolle Abendveranstaltung ausrichten. Von 6.000€ an Spendengeldern hätten wir nie zu träumen gewagt.  Allen Teilnehmern und Spendern herzlichen Dank!

Von 10:00 bis ca. 14:30 waren die 75 Teilnehmer auf dem Platz und trugen die "Rallye for the kids" zusammen mit dem Preis des Präsidenten aus. Nach dem Turnier wurden die spielerischen Erfolge und Erlebnisse bei einem Sundowner ausgetauscht.

In seiner ergreifenden Begrüßungsrede erklärte Werner Lonsdorfer, Präsident des Golfclubs, die Geschichte von Child Care. Er schloss seine Rede mit den Worten: "Öffnen Sie Ihre Herzen und Brieftaschen."

Die Gewinner des Golfturniers (Netto): 1. Karen Rieck-Hussels, Hans Andersen, Gertrud Claussen, Dr. Wolfram Hussels (76 Punkte); 2. Marten Schurig, Erika König, Andreas Olejniczak, Jens-Uwe Jensen (70 Punkte); 3. Caren Peters, Helge Heimes, Bernhard Vogt, Dr. Axel Dalmer (66 Punkte).

Nach der Siegerehrung genossen die fast 100 Gäste ein tolles afrikanische Dinner. Die Lose für die Tombola konnten für mindestens 20€ pro Los gekauft bzw. erspendet werden. Bei den von Geschäftsleuten aus Husum und Umgebung gestifteten Preisen waren von Gutscheinen über eine Digitalkamera bis hin zu einem Fallschrimsprung  Waren im Wert von mehr als 4.000€ zu gewinnen.

Wer ein Los mit einer Nummer gezogen hatte, konnte einen der vielen Preise gewinnen. Alle freuten sich über die spannende Tombola und über kleine wie große Preise.

Der große Moment der Wahrheit. Wir konnten es nicht erwarten, die Minuten vor der Verkündung der Summe aller Spenden waren unglaublich lange. 5.790€ sind durch das Charity - Turnier und die Tombola zusammen gekommen. Ein anonymer Spender rundete auf 6.000€ auf. Wir sind noch immer überwältigt, der Bau des geforderten neuen Küchengebäudes ist gesichert.

Da wir keinerlei administrative Kosten und Gebühren oder "Aufwandsentschädigungen" zahlen, sehen wir uns der plötzlichen Forderungen nach gestiegenen Hygienbedingungen durch die Behörden vor Ort ausgesetzt. Es muss an Stelle der "Bretterbude" ein festes Gebäude gebaut werden. Hier kann sich jeder seinen Teil zu denken ...

Wir danken allen, die uns im Vorfeld der Veranstaltung mit Rat und Tat unterstützt haben. Ohne die vielen Helfer hätten wir das nicht geschafft. Wir danken allen Geschäftsleuten für die gestifteten Preise und allen Teilnehmern, Gästen und den persönlich bekannten wie auch den anonymen Spendern. Sie alle ermöglichen es, unser Projekt weiterführen und ausbauen zu können.

 

Danke von ganzem Herzen!

(MK)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Th.Hansen (Dienstag, 27 September 2011 16:15)

    Endlich eine Einrichtung wo man unbedenklich Spenden kann!
    Macht weiter so!
    Thorsten Hansen Husum

Child Care e.V.
Ostenfelder Str. 2-4
D 25813 Husum
Tel. 04841-991-60

Intl. +49-4841-991-60
www.child-care.info
contact@child-care.info

Spenden / Donation

 

Deutschland / Germany:

Commerzbank AG
Child Care e.V.

IBAN: DE64217400430864888300
BIC: COBADEFF217

 

direct-donation >>

Besuchen Sie uns auf Facebook!

 

Visit us on facebook!